Spreeblick verlost mal wieder was

Wie? Ja, ihr habt richtig gelesen!
Denn bei Spreeblick.com, der wohl 1sten und besten Nerdpage im Internet, gibt es ab sofort eine nette Verlosung: Ihr könnt in Kooperation mit T-Mobile das Android-Handy G1 von Google gewinnen.

Ich hab zunächst auch nicht gecheckt, worum es geht, aber hab dann gelesen, dass man in die Kommentare was von Geek, Nerd oder sowas schreiben soll und man sich selbst beschreiben soll.. das hab ich übrigens auch schon gemacht:

So, weil ich mal garnicht weiß, was ich grade machen muss, schreib ich mal drauf los:
Ich bin so geekig (blödes Wort), dass ich täglich länger als 48 Stunden vor dem PC verbringe ^^ Ne, aber ehrlich würde ich mich schon freuen, wenn ich das Google Phone bekomme und dann damit einige Experimente anstellen kann (natürlich nur Softwaretechnisch) :)
Wenn ihr mich nehmt, wisst ihr dass es auf jeden Fall benutzt wird.

So richtig?!^^

Ich hätte jetzt zwar schon ein Problem damit, wenn das jemand anderes gewinnen würde: Warum? Nunja, aktuell schauts bei mir finanziell doof aus und da käme ein neues Handy, womit man programmieren und surfen und den ganzen Schnickschnack kann, gerade recht. Also Spreeblick, nehmt mich, nehmt mich!!!111elf :)

Übrigens einer der vielen Kommentare lautet 1111111111111000000 111100001111 1111100000 1111111111111110 1111111111111110 1100000 – was so viel wie “ich will gewinnen” heißt (nicht wirklich, aber irgendwie doch) =)

Update [18:00 Uhr]
Ich habe gerade auf dem Craplog eine nette Deutung zur aktuellen Kommentar-Lage auf Spreeblick gefunden. Dort geht es darum, was alles für “Dünnschiss” (meine Deutung) abgegeben wurde, u. A. warum so viele h4×0r die Kommentare besuchen… . Ein sehr interessantes Beispiel für ein anderes Gewinnspiel wird mitgeliefert, sollte man sich auf jeden Fall angucken.

Btw: Ich möchte immernoch mein GooglePhone haben für zwei ehrliche Kommentare :/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *